• Gynäkologie & Geburtshilfe

Komplikationsmanagement nach Schlingeneinlagen

Gynäkologie & Geburtshilfe | Urologie & Andrologie
Gynäkologie & Geburtshilfe | Urologie & Andrologie

Die Einlage von suburethralen spannungsfreien Schlingen zur Therapie der Belastungsinkontinenz ist derzeit die erfolgreichste Operation der Urogynäkologie. Aber auch bei den sichersten ...

Osteoporose – was man wissen sollte

Gynäkologie & Geburtshilfe | Endokrinologie & Diabetologie | Orthopädie & Traumatologie
Gynäkologie & Geburtshilfe | Endokrinologie & Diabetologie | Orthopädie & Traumatologie

Die Hauptproblematik besteht darin, dass Osteoporose oft gar nicht diagnostiziert wird und die Patienten unversorgt sind. Die Erkrankung verläuft primär symptomfrei, erst die ...

Sexualstörungen als Vorboten von Gefässerkrankungen

Kardiologie & Gefässmedizin | Allgemeine Innere Medizin | Gynäkologie & Geburtshilfe | Urologie & Andrologie
Kardiologie & Gefässmedizin | Allgemeine Innere Medizin | Gynäkologie & Geburtshilfe | Urologie & Andrologie

Sexualität und Intimität sind zwar ein menschliches Grundbedürfnis, aber nach wie vor ein grosses Tabu unserer Gesellschaft – vor allem die sexuelle Funktionsstörung (SF). Trotz medialer ...

Back to top