© magicmine iStockphoto

EAU-Kongress

Neue Therapieoptionen bei Prostata- und Nierenkarzinom

Urologie & Andrologie | Onkologie
(0,00)

Onkologische Fragestellungen nahmen auch im Rahmen des diesjährigen EAU-Kongresses einen wichtigen Raum ein. Neben der Präsentation aktueller Daten ging es dabei auch um die Bewertung und Einordnung einiger in den vergangenen Monaten publizierter Studien, die das Potenzial haben, als „Gamechanger“ die klinische Praxis im Management von uro-onkologischen Erkrankungen zu verändern

PEACE (Prostate Cancer Consortium in Europe) ist ein europäisches akademisches Programm mit dem Ziel, Phase-III-Studien in der Indikation Prostatakarzinom durchzuführen. An jeder der einzelnen PEACE-Studien, von denen bislang sechs begonnen wurden, müssen mindestens zwei europäische Länder beteiligt sein. Die Studien sind voneinander unabhängig und werden von akademischen Krankenhäusern durchgeführt. Ergebnisse der Studie PEACE-1 wurden im Rahmen des EAU-Kongresses 2021 vorgestellt und diskutiert.

Sie sind bereits registriert?
Loggen Sie sich mit Ihrem Universimed-Benutzerkonto ein:

Login

Sie sind noch nicht registriert?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos auf universimed.com und erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln, bewerten Sie Inhalte und speichern Sie interessante Beiträge in Ihrem persönlichen Bereich zum späteren Lesen. Ihre Registrierung ist für alle Unversimed-Portale gültig. (inkl. allgemeineplus.at & med-Diplom.at)

Registrieren

Back to top