© selvanegra iStockphoto

Multiples Myelom

Vielversprechende Ergebnisse mit akademischer humanisierter CAR-T-Zell-Therapie

Strategien für spätere Therapielinien beim multiplen Myelom integrieren immuntherapeutische Vorgehen. BCMA ist eine optimale Zielstruktur, da sie fast nur auf Myelom und Plasmazellen exprimiert wird. Daten für die akademische BCMA-gerichtete CAR-T-Zell-Therapie mit ARI0002H sind vielversprechend.

Die an spanischen Zentren durchgeführte klinische Studie CARBCMA-HCB-01 untersuchte bei 30 Myelompatienten mit mindestens 2 vorangegangenen Therapielinien die BCMA-gerichtete CAR-T-Zell-Therapie mit dem akademischen humanisierten Produkt ARI0002H. Um die Toxizität zu reduzieren, wurde die erste Infusion fraktioniert an den Tagen 0, 3 und 7 in einer Dosierung von 10%, 30% und 60% gegeben, bevor ab dem 4. Monat die zweite Dosis komplett in einem Mal appliziert wurde.

Sie sind bereits registriert?
Loggen Sie sich mit Ihrem Universimed-Benutzerkonto ein:

Login

Sie sind noch nicht registriert?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos auf universimed.com und erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln, bewerten Sie Inhalte und speichern Sie interessante Beiträge in Ihrem persönlichen Bereich zum späteren Lesen. Ihre Registrierung ist für alle Unversimed-Portale gültig. (inkl. allgemeineplus.at & med-Diplom.at)

Registrieren

Back to top