© f11photo – stock.adobe.com

SGDV-Jahreskongress

Entwicklungen und Updates in der Dermatologie

Der Jahreskongress 2022 der Schweizerischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie (SGDV) bot unter dem Titel «New Horizons – Developments and Updates in Dermatology» ein abwechslungsreiches klinisch-wissenschaftliches Programm, das verschiedenste Bereiche der Dermatologie aufgriff.

Prof. Dr. med. Alexander Stratigos (Athen) sprach in seiner Keynote Lecture unter anderem über die Do’s und Don’ts im Management von Patientinnen und Patienten mit Plattenepithelkarzinomen. «Zusammen mit den Basalzellkarzinomen stellen Plattenepithelkarzinome die beiden häufigsten epithelialen Hauttumoren dar», erklärte er einleitend und ergänzte, dass kutane Plattenepithelkarzinome (CSCC) trotz eines 5-Jahres-Überlebens von 90% für 20% der Hauttumor-bedingten Todesfälle verantwortlich sind.

Sie sind bereits registriert?
Loggen Sie sich mit Ihrem Universimed-Benutzerkonto ein:

Login

Sie sind noch nicht registriert?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos auf universimed.com und erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln, bewerten Sie Inhalte und speichern Sie interessante Beiträge in Ihrem persönlichen Bereich zum späteren Lesen. Ihre Registrierung ist für alle Unversimed-Portale gültig. (inkl. allgemeineplus.at & med-Diplom.at)

Registrieren

Back to top