© Marc Wiegelmann iStockphoto

ERS 2021: Leicester Cough Questionnaire (LCQ)

Chronischer Husten: Therapie verbessert Lebensqualität

Pneumologie
(0,00)

Die beiden Phase-III-Studien COUGH-1 und COUGH-2 verglichen den P2X3-Rezeptor-Antagonisten Gefapixant mit Placebo in einer Population von Patienten mit chronischem Husten. Aktuelle Auswertungen zeigen eine deutliche Verbesserung der Lebensqualität unter Gefapixant.

Der Leicester Cough Questionnaire (LCQ) ist ein in England entwickelter Fragebogen zur Selbstmessung der Lebensqualität in Zusammenhang mit chronischem Husten. Er besteht aus 19 Items mit einer Antwortskala bestehend jeweils aus sieben Punkten (von 1 bis 7). Der LCQ bewertet Symptome während des Hustens sowie den Einfluss des Hustens auf drei Hauptdomänen: körperliche, psychologische und soziale. Die Scores werden berechnet als Durchschnitt in der jeweiligen Domäne und zum Gesamtscore addiert. Der LCQ kann innerhalb weniger Minuten erhoben werden.

Sie sind bereits registriert?
Loggen Sie sich mit Ihrem Universimed-Benutzerkonto ein:

Login

Sie sind noch nicht registriert?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos auf universimed.com und erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln, bewerten Sie Inhalte und speichern Sie interessante Beiträge in Ihrem persönlichen Bereich zum späteren Lesen. Ihre Registrierung ist für alle Unversimed-Portale gültig. (inkl. allgemeineplus.at & med-Diplom.at)

Registrieren

Back to top