© spawns iStockphoto

CROI 2020

Highlights aus der HIV-Forschung

(0,00)

Die Conference on Retroviruses and Opportunistic Infections (CROI) 2020, die vom 8.bis 11. März in Boston stattfinden sollte, musste – wie viele andere Kongresse – aufgrund der SARS-CoV-2-Pandemie neue Wege gehen. Die Konferenz fand daher in Form von Webcasts im Internet statt. Ergänzt wurden die Workshops und Präsentationen durch eine Reihe von Webinaren, die im Anschluss an den Kongress die wichtigsten Daten zusammenfassten, den CROI 2020 Updates.

Die Epidemiologin Prof. Susan P. Buchbinder, University of California, San Francisco, gab einen Überblick über Epidemiologie und neue Präventionsstrategien bei HIV. Insgesamt habe sich die Lebenserwartung HIV-positiver Menschen an jene von HIV-negativen Gleichaltrigen angenähert, erklärte sie. Hatte ein 21-Jähriger, bei dem zwischen 2000 und 2003 HIV diagnostiziert wurde, eine um 22 Jahre kürzere durchschnittliche Lebenserwartung als ein Gleichaltriger ohne HIV, so betrug der Unterschied 2014 bis 2016 nur noch neun Jahre. Die Zeitdifferenz bis zum Auftreten von Komorbiditäten hat sich jedoch nicht verändert. HIV-Patienten erleiden im Schnitt 16 Jahre früher Komorbiditäten als HIV-negative Personen. Eine antiretrovirale Therapie (ART) wirkt sich positiv auf die Lebenserwartung aus: Patienten, die eine ART beginnen, wenn die CD4-Zell-Zahl noch über 500 liegt, haben die gleiche Lebenserwartung wie HIV-negative Personen. Auf die Komorbiditäten-freie Zeit hat sie nur bedingt Einfluss und verlängert lediglich die Zeit bis zum Auftreten kardiovaskulärer Krankheiten und Krebs.1

Sie sind bereits registriert?
Loggen Sie sich mit Ihrem Universimed-Benutzerkonto ein:

Login

Sie sind noch nicht registriert?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos auf universimed.com und erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln, bewerten Sie Inhalte und speichern Sie interessante Beiträge in Ihrem persönlichen Bereich zum späteren Lesen. Ihre Registrierung ist für alle Unversimed-Portale gültig. (inkl. allgemeineplus.at & med-Diplom.at)

Registrieren

Back to top